Abfallentsorgung 2021

Mülltonnen (Restmülltonnen/Papiertonnen/Biotonnen)

Bestellungen oder Änderung der Tonnen ist telefonisch über die 05681 9957-28

oder per E-Mail an möglich.

 

 

Gelbe Tonne- Gemeinde kann keine Auskunft über Abholung geben

Der direkte Ansprechpartner für jegliche Fragen bezüglich der gelben Tonne ist

ausschließlich die Firma Fehr:

 

Fehr Umwelt Hessen GmbH & Co. KG, Otto-Hahn-Straße 11, 34253 Lohfelden 

Kostenfreie Servicenummer: 0800 77 57 57 0

E-Mail:

 

Alle Informationen zur Biotonne ab Juli 2021

 

https://www.zva-sek.de/biotonne/

 

Abfallkalender 2021 als Einzelblätter zum Ausdrucken

Die Kalenderblätter mit den Abfuhrterminen können bei dem ZVA unter folgendem

Link heruntergeladen werden: Abfallkalender

 

oder 

 

bitte klicken Sie auf Ihren Ortsteil!

 

Appenfeld

Berndshausen

Ellingshausen

Hausen

Hergetsfeld

Lichtenhagen

Nausis

Nenterode

Niederbeisheim

Oberbeisheim

Reddingshausen

Remsfeld

Rengshausen

Schellbach

Völkershain

Wallenstein

 

 

GESAMTLISTE ALLER ORTSTEILE (hier klicken)

 

 

Elektro-Altgeräte 

Elektro-Großgeräte, Kantenlänge über 30 cm z.B. Fernseher, Monitore, Kühlschränke,

Computer, Waschmaschine, Herde...

 

Die Abholung ist in der Müllabfuhr enthalten und erfolgt per Kartenabrufsystem durch

die Borkener Firma RU Recycling- und Umweltdienst GmbH (Heinrich-Hertz-Straße 4,

34582 Borken Hessen). Die Karten erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung im Bauamt

oder im Internet (bitte klicken Sie hier).

 

Elektro-Kleingeräte, Kantenlänge unter 30 cm z.B. Toaster, Rasierapparate, Fön,

Taschenrechner, Kaffeemaschinen, Bügeleisen...

 

Elektro-Kleingeräte können auf der Gemeindeverwaltung abgegeben werden.

Bei der Abholung von Elektro-Großgeräten werden auch Elektro-Kleingeräte mitgenommen.

 

 

Sperrmüll

Zum Sperrmüll gehören feste (keine flüssigen) Abfälle aus dem Haushalt sowie Gegenstände,

die nicht fest mit dem Haus verbunden waren und wegen der Größe nicht in die Müllgefäße

oder in zugelassene Müllsäcke aufgenommen werden können, z. B. alte Möbelstücke, Matratzen,

Federbetten, Kissen, Sprungrahmen, Teppiche, Kisten, Plastikwannen, Eimer, entleerte und

aufgeschnittene Behältnisse, Kunststoffkanister, Regentonnen, größeres Spielzeug, Fahrräder,

Kinderwagen...

 

Das Gewicht bei einem Einzelstück sollte dabei 75 Kilo nicht überschreiten, die Größe des

Sperrmülls ist begrenzt auf 2 Meter Kantenlänge.

 

Eine Karte für den Antrag der Sperrmüllentsorgung erhalten Sie auf der Gemeindeverwaltung

oder Sie erteilen Ihren Abholauftrag hier.

 

 

Information der Abfallwirtschaft Lahn-Fulda

Informationen und Pressemitteilungen der Abfallwirtschaft Lahn-Fulda (bitte hier klicken!)

Informationen und Pressemitteilungen zum Zweckverband Abfallwirtschaft Schwalm-Eder-Kreis. (bitte hier klicken!)

 

 

Was entsorge ich wo: Abfall ABC